MArS Covid-19 Task Force

Die Pandemie des Covid-19-Virus belastet uns alle und bringt uns alle an seine Grenzen! Gleichzeitig ist der Wunsch präsent zu helfen. MArS hat seine internen und externen Kräfte gebündelt und eine Covid-19 Task Force geschaffen.

Wir leisten damit einen Beitrag zur Bekämpfung des Virus, dadurch, dass wir das tun was wir am besten können: Einen schnellstmöglichen Marktzugang ermöglichen und verlässliche Daten als Grundlage bereitstellen.

Im Detail arbeiten wir derzeit hierzu an den folgenden Projekten:

Beispielmasken mit CE Zertifizierung

Task Force covid-19 Materialien

Überbrückung des Marktzugangs ausländischer Produzenten zum deutschen Markt: MArS hat verschiedene Exklusivverträge mit im Ausland ansässigen Unternehmen, unterzeichnet, welche Materialien für den Vertrieb von Covid-19 Schutzausrüstungen produziert. Da die Zeit kritisch ist, werden diese Firmen keine deutschen Tochtergesellschaften aufbauen und Kontaktanbahnungen mit Regierungsorganisationen, Behörden und Krankenhäusern exklusiv über die MArS steuern. Sind Sie Hersteller oder potentieller Abnehmer?

Kontaktieren Sie uns: stefan.walzer@marketaccess-pricingstrategy.de

Momentan verfügbare Produkte: Typ I Masken

Kontaktieren Sie uns für ihr individuelles Angebot: stefan.walzer@marketaccess-pricingstrategy.de

Task Force covid-19 (gesundheitsökonomische) Modellierung

MArS nutzt den CovidSIM Simulator, der für die epidemiologische Simulation der Covid-19-Pandemie entwickelt wurde. Der Simulator wurde von akademischen Experten für das Sozial- und Gesundheitsministerium des Landes Baden-Württemberg (Deutschland) entwickelt.

Wie können wir Sie unterstützen? Zum Beispiel durch …

  • die Simulation des medizinischen Vorteils/Nutzens von covid-19 Frühtests
  • die Analyse der Auswirkungen Ihrer Impfung gegen covid-19 auf die Bevölkerung
  • die Bewertung der klinischen und wirtschaftlichen Auswirkungen einer erfolgreichen Behandlung von Covid-19-Patienten auf der Intensivstation

Task force Angebot: Analyse für Deutschland inklusive 2 Szenarien innerhalb von 5-7 Werktagen ab 7‘500 €.

Kontaktieren Sie uns: stefan.walzer@marketaccess-pricingstrategy.de

MArS Covid-19 Modellierung Graph